Aktuelle Nachrichten für Amtliche Bekanntmachungen

Die neuesten Nachrichten von Lautertal in Oberfranken

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 02.12.2020, 06:48 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Änderungen der Personalausweisverordnung

Im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 47 wurde die Zweite Verordnung zur Änderung der Passverordnung, der Personalausweisverordnung und der Personalausweisgebührenverordnung verkündet.

Mit Inkrafttreten der Verordnung am 01. Januar 2021 können Unionsbürgerinnen und Unionsbürger sowie Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, ab 16 Jahren eine eID-Karte beantragen. Die Gebühr hierfür beträgt 37,00 EUR.

Darüber hinaus wird mit dieser Verordnung die Gebühr für die Beantragung eines Personalausweises für Personen, die im Zeitpunkt der Antragstellung mindestens 24 Jahre alt sind, ebenfalls auf 37,00 EUR erhöht. Die Gebühr für Personen unter 24 Jahre bleiben gleich.

Außerdem wird die Geltungsdauer von Kinderreisepässen angepasst. Die Gültigkeitsdauer wird auf ein Jahr verkürzt. Das heißt, dass Kinderreisepässe ab dem nächsten Jahr immer nur für ein Jahr verlängert werden

Gemeindeverwaltung

Veröffentlicht am 01.12.2020, 07:42 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Bücherei geschlossen

Information aus der Bücherei:

Liebe Leserinnen und Leser,

aufgrund der neuen verschärften Corona-Maßnahmen bleibt
die Bücherei im Dezember geschlossen!

Veröffentlicht am 16.11.2020, 10:56 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Neue Verstärkerbusse für den Landkreis Coburg

Neue Verstärkerbusse für den Landkreis Coburg

Ab sofort verstärken drei Busse den morgendlichen und nachmittäglichen Schülerverkehr im Landkreis Coburg.
In Zusammenarbeit mit der Omnibusverkehr Franken GmbH konnte das Landratsamt jeweils zwei Fahrten auf den Linien 8309, 8318 und 8319 aufstocken.

Ein zusätzlicher Bus fährt auch auf der Linie 8318 zwischen Oberlauter und Dörfles-Esbach am Morgen und am Nachmittag.
„Ich freue mich, dass wir nach intensiven Bemühungen der Mitarbeiter im ÖPNV-Bereich und in Zusammenarbeit mit der OVF und den Busunternehmen weitere Busse für den Schülerverkehr akquirieren konnten“ sagt Landrat Sebastian Straubel. „Wir möchten, dass jede Schülerin und jeder Schüler sicher in die Schule und wieder nach Hause kommt, besonders in dieser schwierigen Zeit“,

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 16.11.2020, 10:45 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Erreichbarkeit Rathaus

Ab sofort ist das Rathaus der Gemeinde Lautertal,
wieder erreichbar

Veröffentlicht am 16.11.2020, 08:17 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Störung im Netz der SÜC Darcor

Wartungsarbeiten – technische Informationen
16.11.2020
Derzeit liegt eine Störung im Versorgungsbereich des Netzbetreibers des Coburger Glasfasernetzes vor.
Der Netzbetreiber arbeitet an der Behebung des Problems. Eine Information zur Dauer bis zur Behebung haben wir vom Netzbetreiber noch nicht erhalten.

Somit ist das Rathaus weder über Telefon noch über Email erreichbar. Wir hoffen auf baldige Störungsbeseitigung

Veröffentlicht am 04.11.2020, 08:33 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Kostenlose Webinare zur persönlichen Energiewende

Die Energieagentur Nordbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Regierung von Oberfranken im November drei kostenlose Online- Seminare für die persönliche Energiewende an. Behandelt werden die Themen Sanierung, Heizungserneuerung, Photovoltaik und Elektromobilität sowie die dazugehörigen staatlichen Förderprogramme

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 30.10.2020, 06:30 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Testzentrum bittet um Mithilfe (Teil 2)

Bitte mitbringen:
Für einen Test sind unbedingt ein gültiger Ausweis und die Gesundheitskarte sowie ein funktionierender Stift mitzubringen. Bitte halten Sie Gesundheitskarte, Ausweis und die vollständig ausgefüllte Datenschutzerklärung, die von Mitarbeitern am Testzentrum ausgegeben wird, bereit, wenn Sie vorfahren.
Anfahrt zum Testzentrum
Das Testzentrum funktioniert nach dem Prinzip des sogenannten Drive-by-Verfahrens: Die Zufahrt erfolgt über die HUK-Arena, Oudenaarder Str. 1, in Coburg. Nach Registrierung und Identifizierung am Autofenster erfolgt die langsame Weiterfahrt zur Abstrichposition. Die Probe der jeweils getesteten Person wird nach der Abstrichentnahme an das Labor geschickt, die Proben sind meistens am Folgetag nach dem Abstrich bearbeitet.
Firmen und Einrichtungen, die Testreihen in höherer Anzahl durchführen lassen müssen, wenden sich bitte an Gesundheitsamt oder Landratsamt. Hier besteht die Möglichkeit, gegebenenfalls ein mobiles Testzentrum zu entsenden.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 30.10.2020, 06:29 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Testzentrum bittet um Mithilfe (Teil1)

Leider kommt es am COVID-19-Testzentrum an der HUK-COBURG arena immer wieder zu kleineren und größeren Staus. Die Abfertigung verzögert sich vor allem durch Testwillige, die keinen Termin haben oder deutlich zu früh oder zu spät zu ihrem Termin kommen.
➡️ Machen Sie auf jeden Fall einen Termin! 🗓️
Melden Sie sich vor einem Test über die Internetseite des Testzentrums (www.coburg.de/testzentrum) oder direkt unter www.doctolib.de/testzentrum-covid/coburg/testzentrum-coburg an. Kommen Sie keinesfalls ohne Termin! Falls mehrere Personen ihrer Familie getestet werden sollen, muss für jede einzelne Person ein Termin vereinbart werden.
➡️ Kommen Sie pünktlich! ⏰
Bitte kommen Sie weder zu früh noch zu spät zu ihrem Termin. Denn das führt vor Ort immer wieder zu Verkehrsproblemen.
Menschen, die bereits Symptome haben, sollten sich auf jeden Fall telefonisch mit ihrem Hausarzt in Verbindung setzen. Dieser kann Tests auch selbst vornehmen.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 27.10.2020, 08:00 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am 15.11.2020

Aufgrund der aktuell besorgniserregenden Infektionszahlen mit COVID19 können auch die Gedenkfeiern zum Volkstrauertag nicht in gewohnter Weise stattfinden.

Der Volkstrauertag erinnert an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft aller Nationen. In Anbetracht dieser sehr hohen Bedeutung findet um 10.30 Uhr ein Friedensgottesdienst in der Trinitatiskirche in Unterlauter statt. Hierzu ergeht herzliche Einladung an die Bevölkerung.

Die Trauermärsche und die öffentlichen Gedenkfeiern an den Ehrenmalen in Rottenbach, Neukirchen und Unterlauter sind untersagt und müssen deshalb entfallen.

Zum Gedenken an die Opfer werden der Erste Bürgermeister sowie je ein Vertreter der Kirche, der Sozialverbände, der Vereine und der Feuerwehren die Kränze an den Ehrenmalen in aller Stille niederlegen und ein Gebet für den Weltfrieden sprechen.

Wir bitten aufgrund der aktuell außergewöhnlichen Situation um Verständnis für diese Maßnahme.

Karl Kolb
Erster Bürgermeister

Veröffentlicht am 26.10.2020, 15:14 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Halloween-Touren in Zeiten von COVID19

Es ist inzwischen zum Brauch geworden, dass an Halloween viele Kinder um die Häuser ziehen und nach "Süßem oder Saurem" fragen.
In Anbetracht der besorgniserregenden COVID19- Infektionszahlen appelliere ich an die Vernunft aller Bürgerinnen und Bürger und bitte Sie, in diesem Jahr auf die Halloween-Touren mit Ihren Kindern zu verzichten. Diese Bitte gilt natürlich auch für Touren von Kindern ohne ihre Eltern. Der renommierte Hygiene-Professor Dr. Klaus-Dieter Zastrow hat im Gespräch mit der Neuen Presse ausdrücklich auf das erhöhte Infektionsrisiko bei Halloween-Touren hingewiesen.

Es grüßt Sie herzlich

Karl Kolb
Erster Bürgermeister

Veröffentlicht am 21.10.2020, 13:23 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Öffentliche Ausschreibung – Vergabe von Fischereirechten / Korrektur

Im vorgenannten Text hat sich ein Tippfehler eingeschlichen. Selbstverständlich muss der Satz folgendermaßen lauten:

Die Gemeinde Lautertal verpachtet zum 01.01.2021 für weitere 10 Jahre das Fischwasser in der Gemarkung Oberlauter. Interessenten wenden sich bitte bis zum 30.11.2020 an die Gemeinde Lautertal. Ansprechpartner sind die Geschäftsleitenden Beamten Herr Hans Frieß und Herr Cedric Lindner.

Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Die Gemeindeverwaltung

Veröffentlicht am 21.10.2020, 13:15 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Öffentliche Ausschreibung – Vergabe von Fischereirechten

Die Gemeinde Lautertal verpachtet zum 01.01.2020 für weitere 10 Jahre das Fischwasser in der Gemarkung Oberlauter. Interessenten wenden sich bitte bis zum 30.11.2020 an die Gemeinde Lautertal. Ansprechpartner sind die Geschäftsleitenden Beamten Herr Hans Frieß und Herr Cedric Lindner.

Mindestangebot sind 500€ (jährliche Pacht)

Schriftliche Angebote mit Nutzungskonzept, Kopie des Fischereischeines und Preisangabe,
richten Sie bitte in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk „Fischwasser Oberlauter“ bis zum 30.11.2020 an die Gemeinde Lautertal, Frankenstraße 3, 96486 Lautertal.
Die Gemeinde Lautertal ist nicht verpflichtet, die Pacht an einen bestimmten Bieter zu vergeben.

gez.
Kolb, Erster Bürgermeister

Veröffentlicht am 16.10.2020, 07:25 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Corona-Ampel

Corona-Ampel

Was gilt wann? Mit wem und vor allem mit wie vielen Personen darf ich mich treffen?
Nachdem sich mit der jeweiligen Lage auch die geltenden Regelungen ändern, gibt die Corona-Ampel einen guten Überblick, was wann zu berücksichtigen ist.

Veröffentlicht am 12.10.2020, 07:35 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Straßensperrung "Erfurter Straße" Teilbereich

Am morgigen Dienstag, 13.10.2020 muss die Erfurter Straße ab Einmündung Andreasstraße bis zur Schule bzw. auch in der Gegenrichtung von der Jenaer Straße kommend, ab 09.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr vollständig gesperrt werden. Bitte umfahren Sie diesen Bereich im genannten Zeitraum.
Kindergarten und Schule sind während der Sperrung über die Jenaer Straße erreichbar.

Veröffentlicht am 09.10.2020, 07:11 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Bürgerversammlungen 2020

Die Bürgerversammlungen 2020 für die einzelnen Ortsteile
der Gemeinde Lautertal finden unter Einhaltung der bekannten
Hygienevorschriften an den nachfolgenden Terminen
jeweils um 19:00 Uhr statt:

Dienstag, 13. Oktober 2020 für den Ortsteil Oberlauter im Sportheim des TSV Oberlauter, Beuerfelder Straße 4

Mittwoch, 14. Oktober 2020 für den Ortsteil Unterlauter in der Sportgaststätte des TSV Unterlauter, Lauterstraße 1

Mittwoch, 21. Oktober 2020 für die Ortsteile Tiefenlauter und Neukirchen
im Tischtennis-Club Tiefenlauter, Bahnhofstraße 1

Freitag, 23. Oktober 2020 für die Ortsteile Tremersdorf und Rottenbach
im Gasthaus Zum Auerhahn, Rottenbacher Str. 8

Tagesordnung für alle Veranstaltungen:
1. Begrüßung
2. Bericht der Gemeindeverwaltung
3. Aussprache und Wünsche

Ich lade hiermit alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Lautertal zu den jeweiligen Versammlungen ein. Nehmen Sie aktiv am kommunalpolitischen Geschehen in unserer Gemeinde teil.

Karl Kolb
1. Bürgermeister

Veröffentlicht am 02.10.2020, 09:22 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Energiespartage 2020

Bitte nutzen Sie das Angebot !!

In Zusammenarbeit mit einem Team von Experten aus unterschiedlichen Unternehmen und Energieberatern bieten Ihnen die Energie-Spartage in diesem Jahre eine Woche lange viele verschiedene Online-Vorträge und Beratungsnachmittag an. Hier finden interessierte Immobilienbesitzer, und solche die es noch werden wollen und alle EnergiesparfüchsInnen Antworten auf all ihre Fragen rund um die Themen Rohbau, Dachisolierung, Sanierung, Dämmung, erneuerbare Energien sowie Energiesparen im Alltag, aktuelle Fördermittel und vieles mehr. Weitere Informationen finden Sie unter: www.coburger-energiespartage.de


Anmelden für die Angebote der Energie-Spartage können Sie sich unter:
Telefon: 09561 514-0
E-Mail: buergerservice@landkreis-coburg.de
Online: www.coburger-energiespartage.de

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 28.09.2020, 12:16 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

SÜC Coburg wichtige Information

‼️⚠️🚌 Streik im Stadtbusverkehr auch am 29. September 2020🚌⚠️‼️

Dem Streikaufruf von Verdi vom vergangenen Freitag folgend wird morgen erneut der Stadtbusverkehr bestreikt. GANZTÄGIG WERDEN KEINE BUSSE FAHREN!!!

Wir bedauern den erneuten Ausnahmezustand sehr und haben vollstes Verständnis für die Verärgerung der Fahrgäste und Eltern busbeförderter Schüler!

Veröffentlicht am 24.09.2020, 12:40 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Wichtige Information der SÜC

Erneuter Streik im Stadtbusverkehr am 25.09.2020

Liebe Fahrgäste,

die Gewerkschaft ver.di hat erneut zum Streik unserer Busfahrer aufgerufen. Am 25. September 2020 fahren daher keine Busse!

Aufgrund von Personalmangel und um notbetriebsbedingte Überfüllung auszuschließen, gibt es keinen Notfahrplan.

Wir bedauern den erneuten Ausnahmezustand sehr!

Veröffentlicht am 10.09.2020, 07:41 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Rückblick Familienradtour

Familienradtour

Die diesjährige Famlienradtour fand am Mittwoch den 09. September statt.

Bei bestem Radler Wetter starteten über 70 Teilnehmer am Rathaus.
Ein großer Teil der Gruppe fuhr durch unser schönes Lautertal über den Bahndamm nach Tiefenlauter. Von dort ging es über Neukirchen nach Tremersdorf weiter. Am malerischen Mucklbrunnen machte die Gruppe eine kurze Rast bevor es zurück zur Sportgaststätte des TSV Unterlauter ging wo die verdiente Stärkung wartete.

Der Rest der Gruppe mit ambitionierten Radlern fuhr erst Richtung Moggenbrunn, dann auf Wirtschaftswegen entlang der Autobahn zum Steinbruch bei Ottowind, Eisfelder Blick und über Rottenbach ebenfalls zurück zur Sportheim Unterlauter.

Dort angekommen stärkten sich alle Teilnehmer bei den von der Gemeinde gestifteteten Bratwürsten und Getränken.

Die Teilnehmer im Alter von 5 bis 77 Jahren sammelten bei der Radtour über 1.800 Kilometer für das Stadtradeln.

Vielen Dank für den großen Zuspruch!

Karl Kolb →→→→ → Thorsten Seufert

Veröffentlicht am 09.09.2020, 07:04 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Erreichbarkeit Rathaus

Die Störung im Telefonnetz wurde zwischenzeitlich behoben, das Rathaus ist ab sofort wieder telefonisch erreichbar.