Aktuelle Nachrichten für News

Die neuesten Nachrichten von Lautertal in Oberfranken

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 13.12.2018, 13:13 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

VDK OV Lautergrund

VDK Frauentreff am 18.12.2018, ab 11.30 Uhr im „Gasthaus Raab“, Neukirchen

Veröffentlicht am 11.12.2018, 13:27 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

1. Tremersdorfer Adventsabend

am 14.12.2018 ab 16.00 Uhr bei der Festscheune in Tremersdorf

Veröffentlicht am 11.12.2018, 13:11 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Wir laden euch herzlich ein unsere "Musikalische Advents Andacht" am
22.12.2018 um 18.00 Uhr in der Trinitatiskirche in Unterlauter zu besuchen.

Mit einer wunderschönen Auswahl an mal ruhigen und besinnlichen - mal modernen
und aufregenden Musikstücken möchten wir euch auch dieses mal so richtig in
Weihnachtsstimmung versetzen und freuen uns über zahlreiche Zuhörer.

Veröffentlicht am 11.12.2018, 10:35 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Weihnachtszauber beim TSV Unterlauter

Die Kinder der Grundschule Dörfles Esbach führen uns das diesjährige Weihnachtsstück vor

Veröffentlicht am 08.12.2018, 11:54 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Vocalensemble Coburg

Das Vocalensemble Coburg wird im Rahmen seiner diesjährigen Weichnachtskonzert-Reihe am 15.12.2018 unsere Trinitatiskirche in Unterlauter besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, ab 19.00 Uhr das Konzert des Chores zu verfolgen

Veröffentlicht in: News und Verkehr

Veröffentlicht am 05.12.2018, 12:03 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Wegen der Erstellung eines Wasserhausanschlusses in der Wassergasse, muss diese
vom 05.12 bis 07.12. tagsüber in der Zeit von 08.00 UHr bis 17.00 Uhr vollständig gesperrt werden. Im Zeitraum von 17.00 Uhr bis 08.00 Uhr ist die Straße halbseitig befahrbar.
Die bauausführende Firma und die Gemeinde Lautertal sind bemüht die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Die Gemeindeverwaltung

Veröffentlicht in: News

Veröffentlicht am 05.12.2018, 07:36 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Neues aus der Bücherei

Wenn in Georginas Leben etwas schief geht, dann wenigstens gründlich: Erst verliert sie ihren Job als Kellnerin, dann erwischt sie ihren Freund Robin im Bett mit einer anderen.
Weil Tränen ihr noch nie geholfen haben, setzt Georgina den untreuen Robin vor die Tür und sucht sich einen neuen Job. Leider ist ihr zukünftiger Boss kein Unbekannter: Lucas war zu Schulzeiten Georginas große Liebe, bis zu jener schrecklichen Party-Nacht, die alles verändert hat…

Veröffentlicht in: Leben in Lautertal und News

Veröffentlicht am 29.11.2018, 11:00 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

LAUTERTALER ADVENTSFENSTER

Eröffnung am Freitag den 30.11 2018 an der Franziskus Kapelle in Tiefenlauter.

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen und News

Veröffentlicht am 29.11.2018, 10:54 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Es gibt wieder Kümmelstollen

Anlässlich des Andreastages am 30. November werden auch in diesem Jahr wieder traditionell Kümmelstollen an alle Lautertaler Kinder unter 15 Jahren (Geborene ab 01.10.2003 und jünger) von der Gemeinde verschenkt.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht in: News

Veröffentlicht am 28.11.2018, 07:12 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Im September hat die Stadt Rödental "30 Jahre Stadterhebung" gefeiert. Als Dankeschön hat Lautertal als Nachbargemeinde den Rödentalern einen Baum gespendet. Die beiden Bürgermeister Marco Steiner und Sebastian Straubel haben den Baum - mit tatkräftiger Unterstützung des Rödentaler Bauhofs - nun in der "Richard-Wagner-Straße" gepflanzt. Beide Kommunalpolitiker betonten die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Rödental und Lautertal.

Veröffentlicht am 27.11.2018, 13:14 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Am 08.12.2018 findet um 11.30 Uhr im Sportheim TSV Unterlauter die Weihnachtsfeier des VdK Ortsverband Lautergrund statt.
Wir bitten um Anmeldungen und Mitteilung der Essensauswahl (Gänsebrust oder Roulade) bis zum 01.12.2018 unter der Tel.-Nr. 09561/4039252

Veröffentlicht in: Leben in Lautertal und News

Veröffentlicht am 23.11.2018, 11:02 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Bei der am vergangenen Dienstag den 20.11.2018 stattgefundenen 2. Defibrillatoren-Schulung kam die Frage nach den Standorten der Geräte in den einzelnen Ortsteilen auf. Deswegen wollen wir Ihnen noch einmal alle bisherigen Standorte der Geräte aufzeigen.

Ober,- und Unterlauter: Rathaus der Gemeinde Lautertal

Tiefenlauter: Sportheim des TTC Tiefenlauter

Neukirchen: Gemeindehaus Neukirchen

Tremersdorf: Feuerwehrhaus Tremersdorf

Rottenbach: Feuerwehrhaus Rottenbach

An allen Standorten sind die Geräte frei und jederzeit zugänglich.
- Die Gemeindeverwaltung -

Veröffentlicht in: Leben in Lautertal und News

Veröffentlicht am 23.11.2018, 09:23 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Spatenstich für Mehrgenerationenprojekt

"Ein langer Wunsch der Gemeinde Lautertal geht nun in Erfüllung", brachte es Bürgermeister Sebastian Straubel auf den Punkt und bezeichnete es als einen großartigen Tag für die Entwicklung von Lautertal. Am Donnerstag haben mit dem traditionellen Spatenstich die Bauarbeiten für den Mehrgenerationen-Spielplatz in Unterlauter begonnen. Es entstehen Flächen für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auf der rund 3.000 Quadratmetern großen Fläche. Die Bauarbeiten sollen im Frühsommer 2019 abgeschlossen sein.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht in: Leben in Lautertal und News

Veröffentlicht am 20.11.2018, 13:04 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Glasfaseranschlüsse bis ins Haus - davon profitieren demnächst 85 weitere Haushalte in der Gemeinde Lautertal
Nach dem Baugebiet Sonnenleite in Oberlauter erschließt die SÜC nun das Baugebiet Blauer Hügel II in Unterlauter mit Glasfaseranschlüssen bis ins Haus.
Von der Erschließungsmaßnahme profitieren auch die Anwohner der umliegenden Straßen Seerangen und Esbacher Ring sowie Teilen des Rosenauer Wegs; dort sind nun ebenfalls direkte Glasfaseranschlüsse möglich. Die betroffenen Haushalte haben wir bereits informiert.
Über den Glasfaseranschluss werden vom Provider süc//dacor GmbH derzeit Bandbreiten bis 1.000 Mbit/s für Privatkunden angeboten.
Auch Bürgermeister Sebastian Straubel freut sich über die Maßnahme. "Wir kommen unserem Ziel der Breitbandversorgung mit Glasfaser bis ins Haus wieder ein großes Stückg näher", freut sich Bürgermeister Sebastian Straubel.

Veröffentlicht am 16.11.2018, 07:42 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Endlich geht es los !

Die Bauarbeiten für das Projekt "Mehrgenarationen-Spielplatz" werden
ab dem 19.11.2018 beginnen. Hierdurch kann es im Bereich der Lauterstraße
zu Behinderungen durch Baufahrzeuge kommen.
Wir bitten um Beachtung und bedanken uns für Ihr Verständniss.

Die Gemeindeverwaltung

Veröffentlicht am 16.11.2018, 07:17 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

II. Lautertaler Jungbürgerversammlung
am 21.11.2018 ab 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses
Lautertal. Kommt vorbei um mit uns Wünsche, Anregungen und
Vorschläge für Eure Belange zu diskutieren.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht in: News und Verkehr

Veröffentlicht am 14.11.2018, 10:01 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Achtung Bauarbeiten

In der Moggenbrunner Straße beginnen ab dem 19.11.2018 Straßenbauarbeiten die eine
halbseitige Sperrung der Straße nötig machen. Es ist auch mit Behinderungen durch Baustellenfahrzeuge zu rechnen.
Die Arbeiten werden voraussichtlich 14 Tage dauern.
Die bauausführende Firma und die Gemeinde Lautertal werden versuchen die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Die Gemeinde Verwaltung

Veröffentlicht in: News und Verkehr

Veröffentlicht am 13.11.2018, 13:44 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Lautertal – Der stark genutzte Fußweg im Lautertaler Baugebiet „Fröschengraben“ ist durch die Gemeinde nun saniert worden. „Wir konnten damit einen großen Wunsch aus der Bürgerversammlung aufgreifen und verwirklichen“, freut sich Bürgermeister Sebastian Straubel bei der offiziellen Übergabe. Insgesamt hat die Gemeinde hierfür rund 60.000 Euro investiert. Die Verbindung zwischen den beiden Ortsteilen Ober- und Unterlauter, also zwischen Meederer- und Beuerfelder Straße, ist durch die Firma Stammberger nun asphaltiert worden, die Maßnahme ist abgeschlossen. Zeitgleich wurde durch die Erweiterung der Beleuchtung die Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer erhöht. „Schlaglöcher und Dunkelheit gehören dort nun der Vergangenheit an“, so Straubel weiter.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.11.2018, 10:17 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Aktion Protest „Nein! zu neuen Stromtrassen durch unser Coburger Land“

Am kommenden Freitag, 16. 11.2018 kommt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier im Rahmen seiner Netzausbaureise(n) ins Coburger Land.
Um 9:30 Uhr wird er im Landratsamt Coburg erwartet um sich dort mit der Kommunalpolitik über Netzausbauvorhaben in der Region Coburg auszutauschen.
Viel Zeit (45 Minuten) steht nicht zur Verfügung.

Trotzdem, lädt die Arbeitsgruppe „Nein! zu neuen Stromtrassen durch unser Coburger Land“ alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich rechtzeitig am Landratsamt einzufinden, um gegen weitere Strommasten und Schneisen in unserer Heimat zu protestieren. Transparente und Schilder dürfen gerne mitgebracht werden.

Bitte beachten Sie, dass der Parkraum vor Ort begrenzt ist.
Fahrgemeinschaftenn oder besser, Anreise mit dem ÖPNV (Bus-Haltestelle direkt am Amt) sind zu empfehlen.

Veröffentlicht in: Amtliche Bekanntmachungen und News

Veröffentlicht am 07.11.2018, 08:13 Uhr

Veröffentlicht von Alexander Escher

Wahlhelfer gesucht!

Am 27. Januar 2019 findet die Landratswahl (sowie am 10.02.2019 evtl. eine Stichwahl) statt. Die Gemeinde Lautertal benötigt für die Durchführung dieser Abstimmungshandlungen wieder zahlreiche Wahlhelfer und Wahlhelferinnen.

Liebe Mitbürger/-innen bitte unterstützen Sie uns und melden sich freiwillig im Rathaus Lautertal bei:

Frau Rauscher, Tel.: (09561) 862024 bzw. E-Mail: christiane.rauscher@gemeindelautertal.de oder
Herrn Vater, Tel.: (09561) 862025 bzw. E-Mail tobias.vater@gemeindelautertal.de

Sofern Rückfragen bestehen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.